·· Drubpön Ngawang Tenzin kommt nach Kassel ·· | 18. und 19. November 2017 | Das Dharma-Rad |

.

 

 

Das Dharma-Rad 

Unterweisungen und Meditationspraxis — am 18. und 19. November 2017

 

Das Dharma–Rad – Der Edle Achtfache Pfad

Das Dharma-Rad wird in der Regel mit 8 Speichen dargestellt, die den „Edlen Achtfachen Pfad“ zur Befreiung symbolisieren. Diese vierte der edlen Wahrheiten beschreibt die Möglichkeiten sich vom Leiden zu befreien. Er ist ein praktischer Weg, der ein zentrales Element in allen buddhistischen Schulen darstellt.

 

 

Drubpön Ngawang Tenzin

Der tibetisch-buddhistische Meditationsmeister Drubpön Ngawang Tenzin gibt ein inspirierendes Beispiel, wie man durch Meditation, philosophische Einsicht und Hingabe hohe spirituelle Reife erlangen kann. Es ist immer wieder eine Freude, seine bescheidene, humorvolle und herzliche Art persönlich zu erlebenMit eindrücklicher Bildsprache vermittelt er sein fundiertes Wissen auf einfache Weise und berührt gleichzeitig sehr direkt mit der Tiefe seiner Belehrungen.

An diesem Wochenende werden wir von Drubpön Ngawang Tenzin Unterweisungen zum Edlen Acht-fachen Pfad erhalten.

 

Druk Ewam Ling – Buddhistisches Zentrum der Drukpa Tradition

Es finden regelmäßig Praxisabende mit gesungener und stiller Meditation in unserem Zentrum in der Friedrich-Ebert-Straße 159 in Kassel statt.

 

August 27, 2017 • Posted in: Aktuelles

Leave a Reply